Liebe Unterstützer und Freunde von AKTION SONNENSTRAHL

In der vorletzten Woche hatte der NDR einen sehr schönen Bericht über die „Butterbrot-Aktion“ von AKTION SONNENSTRAHL aufgenommen. Dieser wurde dann am letzten Freitag um 19:30 Uhr im ARD / NDR unter „Hallo Niedersachsen“ gesendet. Für all diejenigen, die zu diesem Zeitpunkt nicht die Gelegenheit hatten, diesen interessanten Bericht zu sehen, haben wir diesen hier noch einmal beigefügt.

An dieser Stelle bedanken wir uns noch einmal bei den Sponsoren (Back-Konzept Hannover GmbH, Bäckerei Bosselmann und EDEKA) für die Spende der für die „Butterbrot-Aktion“ erforderlichen Lebensmittel ganz herzlich – auch im Namen der „Sonnenstrahl-Kinder“.

 

Die „Butterbrot-Tüten“ im Aufwind

… es war erst einmal ein Versuch. Aber dieser Versuch wurde von den „Sonnenstrahl-Kindern“ in der ersten Station so positiv aufgenommen, dass in naher Zukunft weitere Stationen mit den „Butterbrot-Tüten“ beliefert werden sollen. Auch die Medien sind zwischenzeitlich auf diese tolle Idee von AKTION SONNENSTRAHL aufmerksam geworden, sodass diesbezüglich in der letzten Woche ein Interview mit der Geschäftsführerin des Vereins, Sigrid Schubach-Kasten, stattfand. Dieses wurde dann am 20.05.2020 um 17:00 Uhr vom NDR „Nachrichten aus dem Studio Hannover“ gesendet.

Gestern begleitete dann zusätzlich noch ein Filmteam des NDR die ehrenamtlichen Mitarbeiter von AKTION  SONNENSTRAHL beim Bestücken der Butterbrot-Tüten bis zur Auslieferung in der Station. Der Sendetermin wurde soeben auf heute (26.05.2020) um 19:30 Uhr im ARD Regionalprogramm „Hallo Niedersachsen“ festgelegt.

 

Die ersten „Butterbrot-Tüten“ …

… wurden heute in der Küche von AKTION SONNENSTRAHL unter Einhaltung der Hygienevorschriften gepackt. Die leckeren und vor allem gesunden Lebensmittel waren AKTION SONNENSTRAHL von verschiedenen Sponsoren (Eichels-Event, Back-Factory, EDEKA Wucherpfennig GmbH, EDEKA Schlemmermarkt Segebrecht, EDEKA Podbielskistrasse und EDEKA Kirchhorst) zur Verfügung gestellt worden. Die ehrenamtlichen Helfer waren wie immer mit viel Eifer und Enthusiasmus bei der Arbeit. Anschließend wurden dann die gepackten Butterbrot-Tüten mit dem Sonnenstrahl-Auto in die erste Station gebracht und den Klassenlehrern übergeben. Diese verteilen die Tüten dann in den jeweiligen Klassen an die „Sonnenstrahl-Kinder“. Aufgrund der momentanen Situation ist es leider nicht möglich, die Tüten den „Sonnenstrahl-Kindern“ direkt zu übergeben.

 

AKTION SONNENSTRAHL startet durch

Aufgrund der Corona-Krise musste auch AKTION SONNENSTRAHL seine wichtige Aufgabe vorübergehend einstellen. Nachdem die Bundesregierung jetzt einige Lockerungen beschlossen hat, kann auch AKTION SONNENSTRAHL wieder in Teilbereichen tätig werden. Da momentan noch nicht das übliche Essen in die Stationen geliefert werden kann, hatte die Geschäftsführerin des Vereins, Sigrid Schubach-Kasten, eine tolle Idee. Ab nächsten Montag werden Butterbrot-Tüten, bestückt mit vielen leckeren und vor allem gesunden Sachen wie belegten Broten, Obst, Gemüse, Joghurt und Getränken von den ehrenamtlichen Helfern in die Stationen gebracht. Heute wurden erst einmal die von den Sponsoren (Eichels-Event, Back-Factory, EDEKA Wucherpfennig GmbH, EDEKA Schlemmermarkt Segebrecht, EDEKA Podbielskistrasse und EDEKA Kirchhorst) zur Verfügung gestellten Lebensmittel durch Mitarbeiter von AKTION SONNENSTRAHL abgeholt und in die Sonnenstrahl-Küche gebracht. Hier werden dann die Butterbrot-Tüten bestückt.

Vielen Dank schon jetzt einmal an die Sponsoren, die diese Aktion erst möglich gemacht haben.

 

Ältere Beiträge «