Der letzte verkaufsoffende Sonntag in diesem Jahr…

… bei MÖBEL STAUDE war wieder einmal ein voller Erfolg. Natürlich war auch AKTION SONNENSTRAHL wieder mit einem Stand, direkt gegenüber dem Bistro, vertreten. Die zahlreichen Besucher ließen sich nicht lange bitten und kauften reichlich Tombola-Lose. Viele nahmen dann auch tolle Gewinne mit nach Hause und unterstützten damit gleichzeitig direkt die „Sonnenstrahl-Kinder“.

MÖBEL STAUDE hatte sich wieder etwas Besonderes einfallen lassen. Zum Beispiel die Kunstausstellung mit einzigartigen Bildern aus den Bereichen Malerei und Fotografie, klassische Dekorationen und Kunsthandwerk. Auch der Herbstmarkt mit allerlei handgemachten und stimmungsvollen Produkten zog viele Besucher an.

Wer vom Stöbern durch die Ausstellung, oder von den vielen Aktionen Hunger oder Durst hatte, bekam Einiges geboten: Etwa frische Schmalzkuchen oder handgemachte Liköre. Beim Stand der Villa Oliveto konnte man Olivenöle probieren, um vielleicht ein neues Lieblingsöl zu entdecken.

 

Das „SONNENSTRAHL-TEAM“ …

…war am letzten Sonntag beim verkaufsoffenen Sonntag bei MÖBEL STAUDE wieder voll im Einsatz. Sonniges Herbstwetter, milde Temperaturen und viele Attraktionen sorgten für gute Besucherzahlen. Auch der Stand von AKTION SONNENSTRAHL war wieder einmal gut frequentiert. Viele der Besucher kauften die Tombola-Lose, konnten sich über tolle Gewinne freuen und unterstützten damit direkt die „Sonnenstrahl-Kinder“.

Vielen Dank an das „SONNENSTRAHL-TEAM“ und alle Freunde von AKTION SONNENSTRAHL.

 

Sonnenstrahl-Kinder im Serengeti-Park.

Mit tollen, selbstgemalten Bildern von diesem unvergesslichen Erlebnis, bedankten sich die Kinder der Dietrich-Bonhoeffer-Realschule bei AKTION SONNENSTRAHL. Der Verein hatte es zwei Klassen ermöglicht, einen ganzen Tag im „Serengeti-Park“ in Hodenhagen zu verbringen.

Vielen Dank noch einmal an alle Freunde und Unterstützer von AKTION SONNENSTRAHL, ohne die diese und auch andere Aktionen gar nicht möglich wären.

 

Kinder helfen Kindern.

Die Kinder der „KITA St. Josefina“ in Hannover sammelten, mit Unterstützung ihrer Eltern, Lebensmittel für AKTION SONNENSTRAHL. Wie schon in den Jahren zuvor, wurden diese dann von den Kindern persönlich an die Geschäftsführerin von AKTION SONNENSTRAHL, Sigrid Schubach-Kasten, übergeben. Die Kinder halfen auch fleißig mit, diese Lebensmittel in das Sonnenstrahl-Auto zu bringen. In der eigenen Sonnenstrahl-Küche werden die gespendeten Lebensmittel dann zu einem Mittagsmahl verarbeitet und im Zuge der täglichen Essensausgabe in den betreuten Einrichtungen verteilt.

Vielen, vielen Dank an die Kinder und Mitarbeiter der KITA St. Josefina!

 

Ältere Beiträge «