Der Burgdorfer Golfclub …

… veranstaltete in der letzten Wochen ein „DiDaGo Offenes Charity Turnier“ zugunsten von AKTION SONNENSTRAHL. Jeder Teilnehmer zahlte neben der üblichen Meldegebühr noch einen zusätzlichen Spendenbeitrag für die „Sonnenstrahl-Kinder“. Eine rege Beteiligung sorgte für eine tolle Stimmung unter den Spielern. Während des Spiels über die volle Distanz von 18 Löchern, wurden die Spieler mit leichter Verpflegung und Getränken versorgt. Auch das Spendenergebnis für die SONNENSTRAHL-KINDER konnte sich wieder sehen lassen. Als krönenden Abschluss dieses Tages trafen sich dann alle Teilnehmer noch zu einem gemeinsamen Essen. Bei dieser Gelegenheit erläuterte dann die Geschäftsführerin von AKTION SONNENSTRAHL e.V., Sigrid Schubach-Kasten, noch einmal den Werdegang des Vereins, sowie die Aufgaben und Erfolge.

 

An dieser Stelle noch einmal vielen Dank an Ulrike Brühne vom „Burgdorfer Golfclub“. Aufgrund ihrer Initiative entstand die Idee für dieses Turnier. Natürlich bedanken wir uns auch bei allen Turnier-Teilnehmern, sowie den ehrenamtlichen Helfern, die diese Aktion wieder möglich gemacht haben.

 

 

Der Fitness-Lauf der KKH …

… am letzten Sonntag war wieder einmal ein voller Erfolg. Bei herrlichstem Wetter ging es für die kleinen und großen Läufer in den verschiedenen Disziplinen auf die Strecke.

 

Auch in diesem Jahr stellte das LIDL-SONNENSTRAHL-TEAM wieder die meisten Läufer, und das auch noch mit recht guten Ergebnissen. In der LIDL-SONNENSTRAHL-LOUNGE konnten sich dann die Teilnehmer bei einem kleinen Imbiss und kühlen Getränken wieder stärken. Die Stimmung war toll und auch das Spendenergebnis für die SONNENSTRAHL-KINDER konnte sich wieder sehen lassen.

 

An dieser Stelle noch einmal vielen Dank an alle Teilnehmer und die ehrenamtlichen Helfer, die diese Aktion wieder möglich gemacht haben.

 

Halt dich fit – lauf mal wieder!

Auch in diesem Jahr veranstaltet die Kaufmännische Krankenkasse KKH veranstaltet am

 

Sonntag, den 23. Juni 2019 ab 11:00 Uhr

 

einen 5,8 Kilometer langen Fitnesslauf / Nordic-Walking oder 2,5 Kilometer Einsteigerlauf am Maschsee in Hannover. Natürlich wird auch ein LIDL-SONNENSTRAHL-TEAM an diesem Lauf teilnehmen. Damit dieses Team auch gute Chancen auf einen der vorderen Plätze hat, sucht AKTION SONNENSTRAHL noch sportbegeisterte Unterstützer, die an diesen Läufen teilnehmen. Gerne können Sie hierzu auch Ihre Kinder mitbringen.

 

Treffpunkt: Arthur-Menge-Ufer (Nordufer des Maschsees)

 

Die Firma LIDL sorgt in der „LIDL-LOUNGE“ am Nordufer, direkt neben dem Courtyard-Hotel, für Verpflegung.

 

Anmeldungen können gerne direkt über Facebook oder per E-Mail ( Aktion-Sonnenstrahl@t-online.de ) abgegeben werden. Natürlich könnt ihr euch auch direkt unter https://www.kkh.de/kkh-lauf/laufstaedte/kkh-lauf-hannover anmelden.

 

Haya Molcho kocht für AKTION SONNENSTRAHL

Am letzten Samstag wurde im Rahmen dieser hochkarätigen Kochveranstaltung in den Räumlichkeiten von „Küchen Staude“ der neue „Sonnenstrahl-Kaffee“ vorgestellt. Die, aus hochwertigen Kaffees bestehende Mischung, wurde erst in der vergangenen Woche von der „Hannoverschen Kaffee Manufaktur“ kreiert.

Haya Molcho, bekannt durch ihre äußerst schmackhafte, orientalische Küche, kochte mit ihrem Team superleckere Gerichte für die geladenen Gäste. Die Zutaten für diesen kulinarischen Höhepunkt wurden von der Firma „Feinkost Grossmann GmbH“ aus Reinbek geliefert. Zu einem guten Essen gehört natürlich auch ein guter Wein und ein exzellenter Sekt. Hierfür sorgte an diesem Abend die Firma „Duprès GmbH & Co. KG“ aus Neustadt, vertreten durch die Familie Plinke.

Haya Molcho betreibt mittlerweile 9 noble Restaurants, die unter dem Namen „NENI“ bekannt sind – u. a. in Hamburg, Berlin, München und Wien. „NENI“ – diese 4 Buchstaben sind die Anfangsbuchstaben der Vornamen ihrer Söhne. Ein weiteres Highlight war die Übergabe eines großzügigen Spendenschecks durch den 1. Vorsitzenden des „Luisenclub zu Hannover e. V.“, Nils Meyer und des bekannten Moderators Hinnerk Baumgarten an AKTION SONNENSTRAHL. Die Geschäftsführerin, Sigrid Schubach-Kasten und der Vorstandsvorsitzenden Helmut Staude nahmen diesen dankend entgegen. Zusätzlich konnten sich die „Sonnenstrahl-Kinder“ noch über die zahlreichen Spenden der anwesenden Gäste freuen. Rundherum war es wieder einmal ein gelungener Abend.

Ältere Beiträge «