AKTION SONNENSTRAHL wünscht Ihnen allen ein gesundes und erfolgreiches Jahr 2018

Das letzte Quartal 2017, und hier besonders die Adventszeit, hatte es wieder einmal besonders in sich. Viele Veranstaltungen, wie beispielsweise das Backen von Keksen bei BMW, „bekannte Frauen und Männer aus Hannover backen bei Möbel-Staude für den guten Zweck“, oder der Verkauf, der mit den leckeren Keksen gefüllten Schmuckdosen, in der Markthalle, brachten die ehrenamtlichen Helfer von AKTION SONNENSTRAHL an ihre Grenzen. Desweiteren mussten ja auch noch vor dem Weihnachtsfest, die von verschiedenen Unternehmen gespendeten Geschenke für die „Sonnenstrahl-Kinder“, in die einzelnen Stationen gebracht werden. Aber letztendlich wurden alle Beteiligten durch die strahlenden Augen der „Sonnenstrahl-Kinder“ belohnt.

 

Wie beim Fußball, heißt es auch bei AKTION SONNENSTRAHL – „nach dem Spiel, ist vor dem Spiel“. Getreu diesem Motto werden wir auch im Jahr 2018, gemeinsam mit allen Freunden und Unterstützern von AKTION SONNENSTRAHL bemüht sein, das Leid der Kinder aus sozial schwachen Familien in Hannover und der Region, etwas zu lindern.

 

An dieser Stelle noch einmal ein ganz herzliches DANKESCHÖN an alle ehrenamtliche Helfer, die vielen privaten Spender, die Unternehmen, die mit Geld- und/oder Sachspenden, sowie teilweise auch Manpower, entscheidend dazu beigetragen haben, dass AKTION SONNENSTRAHL diese wichtigen sozialen Aufgaben so erfolgreich durchführen konnte und auch zukünftig kann.

 

Erfolgreicher Verkauf der Keksdosen in der Markthalle


                      

Gemeinsam geht’s besser!

Traditionell wurden auch in diesem Jahr wieder unter Mitwirkung des Sternekochs Achim Schwekendiek und des Hobby-Koch-Clubs, bei Möbel-Staude Kekse für den guten Zweck gebacken. Anders als in den Vorjahren, waren in diesem Jahr an unterschiedlichen Terminen neben bekannten Frauen aus Hannover, auch bekannte Männer aus Hannover eingebunden. Sowohl die Frauen, als auch die Männer waren mit viel Spaß und Enthusiasmus dabei. Auch der Schirmherr von AKTION SONNENSTRAHL, Alexander Fürst zu Schaumburg-Lippe, ließ es sich nicht nehmen, an diesem Event teilzunehmen. Wie immer wurden die schmackhaften Kekse in auf 350 Stück limitierten Schmuckdosen, bedruckt mit einem hannoverschen Weihnachtsmotiv, verpackt.

Der Verkauf der begehrten Dosen findet am kommenden

Samstag, den 16.12.2017 von 10:00 Uhr – 16:00 Uhr

in der Markthalle (neben der Rolltreppe) statt. Selbstverständlich kommt der Erlös zu 100 % den „Sonnenstrahl-Kindern“ zugute.

 

Der Trainer kommt an!!!!

Bei einer besonderen Veranstaltung zugunsten von AKTION SONNENSTRAHL bereiteten der Sternekoch Achim Schwekendiek und der Hobby-Kochclub von Küchen-Staude, ein außergewöhnliches Weihnachtsessen zu.

Prominente Hilfe kam durch den Erfolgstrainer André Breitenreiter, der bei den ausgewählten Gästen von Staude einen sehr sympathischen Eindruck hinterlassen hat! Die Gäste und der Gastgeber waren von Schwekendiek und Breitenreiter begeistert. Sie honorierten diese hochkarätige Veranstaltung mit einer Spendensumme von 8000,00 Euro. Super, meinte Frau Schubach-Kasten, Geschäftsführerin von Aktion Sonnenstrahl e.V., wenn es so weitergeht, können wir bald zusätzlich noch eine weitere Station mit Mittagessen für ca. 100 Kinder ausstatten. Die Kinder warten schon sehnsüchtig darauf.

 

Ältere Beiträge «